Modellprojekt „Bewegter Schulhof“

in der Grund- und Hauptschule an der Walliserstraße
















Bewegung in der Pause
Bewegung ist ein wesentlicher Faktor für die gesunde Entwicklung und für Kinder und Jugendlichen der wichtigste Zugang zur Außenwelt. Durch Bewegung erlebt, erfährt, erkennt, formt und gestaltet der Mensch. Neueste wissenschaftlich Untersuchungen bestätigen, dass körperliche Aktivität Gehirnprozesse, vor allem im kognitiven und sozialen Bereich, fördert.
Bewegungsmangel hat außerdem schwere gesundheitliche Folgen.
Grund genug vorhandene Spiel- und Bewegungsräume an die Bewegungsbedürfnisse der Kinder und Jugendlichen anzupassen und Ideen und Methoden zu finden ihnen ausreichend Bewegungsanreize zu bieten.

Lesen Sie mehr im Projektbericht - zum Download rechts!




---------------------------------------------------------------Kontakt##++#Impressum#++##Disclaimer##++#Sitemap